Freunde alter Fahrzeuge Dachau e.V. Oldtimerverein gegründet 1980
  Freunde alter Fahrzeuge Dachau e.V.Oldtimerverein gegründet 1980     

Rückblende und Berichte 2009

Unsere Jahresabschlußfeier am 01. Dezember 2009

Es war schon wiedermal soweit – unsere Jahresabschlußfeier stand im Gasthaus Kiermeir an. Es hatten sich zahlreiche Mitglieder, deren Angehörige und auch einige Gäste eingefunden. Die Anwesenden wurden bestens versorgt. Vom Gasthaus Kiermeir mit feinem Essen und Trinken, vom 1. Vorsitzenden mit speziellen Informationen, vom Stolz Sigi mit Sparschwein Rätsel und von F-J Karchhammer mit einer technisch ausgeklügelten Lostrommel für die Ermittlung der Preisgewinner unseres diesjährigen Millionenrätsels. Für den wirklich gelungenen Abend sorgten aber auch alle anderen Anwesenden, die durchwegs gut drauf waren und für ausgelassene Stimmung sorgten.

Die Jahreshauptversammlung 2009

Am 3. November 2009 hielten wir unsere Hauptversammlung im Gasthaus Kiermeir ab. Insgesamt 56 Mitglieder hatten nach Arzbach gefunden und lauschten den Vorträgen von Karl Goeb, Conny Mirlach-Koch und Dieter Schäfer. Nachdem alle ausführlich informiert wurden, folgte die einstimmige Entlastung des Gesamtvorstandes. Zum Abschluß der Jahreshauptversammlung 2009 lies Karl Goeb noch tiefe Einblicke in die zukünftigen Geschehnisse unseres Vereins gewähren. Stichwort dabei: 30jähriges Vereinsbestehen in 2010.
Freuen wir uns auf dieses neue Jahr.

Gemütlich durchs Dachauer Hinterland

...hieß das Motto der diesjährigen 56. Herbstausfahrt für Oldtimer und Motorräder der Freunde alter Fahrzeuge aus Dachau.

Wie jedes mal ging der Blick auch am Sonntag, den 13. September 2009 zum Himmel. Unser Oldtimerherz lachte, denn es ist bewölkt und wenigstens regnet es nicht. Wir haben auch vorher eine E-Mail an petrus@himmel.de gesendet und das hat funktioniert. Denn es wurde ein wunderschöner früher Herbsttag. Schon um 8:30 kamen, kurz nach unserem Standaufbau, die ersten Motorräder und fein herausgeputzten Oldie-Fahrzeuge. Die Stimmung wurde mit dem Wetter immer besser, weil auch Cabriofahrer offen fahren können. Der schon früh aufgebaute Brotzeitstand von Michael Groß aus Bergkirchen mit Lothar am Tresen gab sein Bestes und wurde von Teilnehmern, Zuschauern und Besuchern sehr gut angenommen. Jetzt drängten die Oldie-Fahrzeuge herein und der Parkplatz vom KAUFLAND füllte sich mehr und mehr....

Ausfahrt nach Landsberied

Die 55. Ausfahrt der Freunde alter Fahrzeuge

Jetzt geht es schon wieder los: Wer hat den Ort Landsberied vorher schon mal gehört? Wer weiß, wo er liegt???? Wer`s weiß, bitte Finger hoch. Na also - wieder mal keiner! Sollte der Einertshofer Paule jemals seinen Job als Streckenwart aufgeben - ich will gar nicht weiterdenken.... Angefangen hat der Ausflugstag wie immer: Karlo, Thomas und Julia, Johann, Samy, Conny, Bernhard (ich habe sicher noch einige gute Geister vergessen, Entschuldigung) hatten - trotz Europa-Wahltag - um 8.00 Uhr morgens "unseren" Anmeldestand aufgebaut. Dann ging's aber auch schon los, das Geknatter der 2 Takt-Motorräder oder das leise Fauchen einiger V8-Motoren. In kürzester Zeit war der Parkplatz mit Oldtimern, aber auch mit "normalen" Zuschauer-Autos ziemlich gut belegt. Lest bitte in der nächsten töff=töff weiter, aber schaut Euch jetzt schon die Bilder an, es lohnt sich........

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Freunde alter Fahrzeuge Dachau