Freunde alter Fahrzeuge Dachau e.V. Oldtimerverein gegründet 1980
  Freunde alter Fahrzeuge Dachau e.V.Oldtimerverein gegründet 1980     

Rückblende und Berichte 2011

FaF - Jahreshaupt- Versammlung am 08.11.2011

Unser 2. Vorstand Johann Böck bei der Blumenübergabe als kleine Dankeschön

Von den insgesamt 140 FaF-Mitgliedern hatten 64 davon den Weg zum Gasthaus Kiermeir nach Arzbach zur Jahreshauptversammlung der Freunde alter Fahrzeuge Dachau e.V. gefunden. Nach der Begrüßung wurden die anwesenden Freunde durch den 1. Vorsitzenden Karl Goeb nochmal an die FaF-Aktivitäten im Jahre 2011 erinnert. Darunter waren: zwei Ausfahrten, die 58. und 59. !!, eine wunderschöne Burgen und Schlösser Tour durchgeführt, 12 mal Vereinsabende abgehalten, 18 Glückwunschkarten für besondere Geburtstage kreiert und überreicht, zwei Vorstandssitzungen anberaumt und abgehalten, Teilnahme an diversen Veranstaltungen und so weiter und so fort.
Karl Goeb konnte bei dieser Aktivitätenvielfalt aus dem Vollen schöpfen. Danach folgten die Berichte der Kassenprüferinnen (Ergebnis: „alles in Ordnung“), sowie unserer 1. Schatzmeisterin („wir stehen gut da“) und des 1. Schriftführers („Altersdurchschnitt liegt bei sechzig Komma Jahre“).
Was folgte, war die Abstimmung über die Entlastung des Vorstandes. Mit der einstimmigen Entlastung würdigten dabei die anwesenden Mitglieder die Arbeit ihres FaF-Vorstandes. Danach folgte Punkt sechs der Tagesordnung: Vorschau und Ziele für 2012. Karl Goeb ließ dabei erkennen, dass auch in 2012 bei den Freunden alter Fahrzeuge angenehme „Unruhe“ geplant ist und dass das Jahr 2011 kein einmaliger Ausrutscher diesbezüglich war. So wie sich dieses 2012 anhörte, kann der Verein mit der Umsetzung der Planungen im Maßstab 1 zu 1 rechnen und einem weiteren aktiven FaF-Oldtimerjahr entgegen sehen.
Der nächste Punkt betraf die verdienten Ehrungen einzelner Mitglieder. Dabei wurde der Vereins-Webmaster Erwin Reißberger für seine (leider zum Jahresende endende) 11 jährige Homepage-Vereinstätigkeit besonders gelobt und deshalb mit einem Glaspokal ausgezeichnet. Wolfgang Weckerlein übernimmt diesen wichtigen Posten übergangslos. Geehrt wurden auch 13 Vereinsmitglieder, die sich 20, 25 oder gar 30 Jahre dem Verein zugehörig fühlen. Dies sagt doch auch einiges über diesen liebenswerten Oldtimer-Verein aus.

Langsame Fahrt voraus

Betrachtungen zur 59. Ausfahrt der Freunde alter Fahrzeuge Dachau e.V.

Der landkreisweite Oldtimerverein Freunde alter Fahrzeuge lud am Sonntag, den 11. September 2011 wieder zur 59. Herbstausfahrt durchs Dachauer Hinterland ein. Dazu trafen sich die Oldie-Freunde mit ihren Gästen und mit ihren alten, aber fein herausgeputzten Motorrädern (21 Stück), Gespannen (5 Stück) und Automobilen (65 Stück) wieder ab 8:00 Uhr auf dem Parkplatz des Einkaufzentrums KAUFLAND in Dachau-Ost. Hier konnten die alten Fahrzeuge von Autointeressierten und Fans auch näher bestaunt werden, abgefahren wurde gegen 10:30 Uhr. Als Erinnerungspräsent gab es dieses Mal einen gravierten Goldenen Kugelschreiber als Dankeschön. Für Zuschauer und Teilnehmer war wieder der Brotzeitstand von Lothar aufgebaut, der uns bestens bediente, schließlich darf das leibliche Wohlergehen nicht zu kurz kommen. Das Wetter konnte nicht besser sein, denn die Temperatur hat fast die 30 Grad Marke erreicht. Der Weg führt dieses Mal in den Landkreis Aichach-Friedberg nach Untergrießbach zum Gasthaus Wagner, mit dessen Bewirtung wir mehr als zufrieden waren. Nur Einer musste nach Puchheim abgeschleppt werden!

Unsere 58. Frühjahrsausfahrt

Fakten - Zahlen - Infos

Am Sonntag, den 29. Mai 2011 nach: Türkenfeld
> Die Verköstigung am Parkplatz Kaufland wurde wieder von der Gaststätte Michael Groß mit Lothar aus Bergkirchen durchgeführt und wir waren alle mehr als zufrieden. Bitte weiter so!
> Herrlich verlaufende Fahrstrecke, mit ca. 65 Km nach Türkenfeld zu Gasthaus Hartl, und 45 Km zurück nach Arzbach, erarbeitet von unserem Tourenhäuptling: Paul Einertshofer und Team - alles bestens!
> Wetter: Gerade richtiges Cabrio Wetter nach einer E-Mail an: petrus@wetter.de - weiß blauer Himmel.
> Erinnerungspräsent: Artikel aus unserer Boutique, Ausgabe bei der Anmeldung.
> Angemeldet haben sich: 96 Automobile, 37 Motorräder und 4 Gespanne, 1 Motorroller, angemeldete Personen über 200.-
> Perfekte Bewirtung beim Gasthaus Hartl in Türkenfeld: sehr gute Essensqualität, keine Wartezeiten.

24. Ausgabe der Vereinszeitung töff=töff :

Dieser 30-jährige Geburtstag im vergangenen Jahr der FaF hat uns, schon lange bevor die Termine kamen, alles an Planungsarbeit abverlangt. Viele Vorstandssitzungen, Mitgliederversammlungen und Absprachen in den Vereinsabenden waren erforderlich, um alles zu realisieren und unter „Dach und Fach“ zu bringen:
Von dem zu planenden Personalbedarf bis zur Versicherungspolice, von der Ausschankgenehmigung bis zum Catering, von den Werbeplakaten bis zum Mietvertrag mit dem LKR Dachau, von der MAN Parkplatzgenehmigung bis zur Plaketten Beschaffung, von der Blickfangplanung bis zur den Preisen für die Fahrzeugprämierungen, von der GEMA Anmeldung bis zum Luftballon Kauf, von der Planung des Festabends bis zur Jahreshauptversammlung mit Neuwahlen. Und auch die Jahresabschlussfeier musste vorbereitet werden..usw…usw…usw. Das alles können unsere Mitglieder und Gönner nachlesen in der soeben erschienenen NEUEN 24. Vereinszeitung töff=töff, die ab dem 11.01.2011 ausgegeben wurde.
Euere FaF Redaktion

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Freunde alter Fahrzeuge Dachau