Freunde alter Fahrzeuge Dachau e.V. Oldtimerverein gegründet 1980
  Freunde alter Fahrzeuge Dachau e.V.Oldtimerverein gegründet 1980     

Datenschutz

Seit dem 25.05.2018 gilt die neue Datenschutzgrundverordnung (DSGVO). Darin wird geregelt, wie und wieviele personenbezogene Daten gespeichert werden dürfen, welche Daten u.U. an Dritte weitergegeben werden und welche Rechte der Einzelne hat.

FaF- Grundsatzleitlinien

Welche Daten werden gespeichert

Beim Aufruf dieser Homepage- Seiten werden keine Daten gespeichert.

Außerdem wird die Sitzung und deren Verlauf zur Betrugsprävention in der Datenbank nicht gespeichert. Der Aufruf unserer Hompageseiten verläuft völlig anonym und ohne Anmeldung. 

 

Was wird auf keinen Fall gemacht

Viele Internetseiten finanzieren sich durch Werbung; oder sie benutzen Funktionalitäten Dritter,

binden Social-Media-Plugins ein. Außerdem werden häufig Analysewerkzeuge Dritter (z.B. Google) benutzt.

Jeder Seitenaufruf wird dadurch auch an alle Dritten kommuniziert.

Durch Cookies und Browsersignatur wirst Du verfolgt und anonymes, also unerkanntes Surfen ist nicht mehr möglich.
 

Das machen wir anders
Auf dieser Seite werden keine Links-Icons, Fonts, Cookies und andere Funktionalitäten eingesetzt.

Es wird keine durch Dritte verfolgbare Analyse benutzt und es gibt auch keine geschaltete Werbung.

 

Deine Rechte

Auch wenn diese Seiten streng genommen nicht der DSGVO unterliegen, weil keine kommerzielle Datennutzung,

keine Unternehmung damit verbunden ist, möchten wir dennoch die Rechte einräumen, die mit der DSGVO verbunden sind.

So kannst Du über die Bilder/Fotos in den Fotogalerien immer sehen, was über Dich gespeichert ist.

Du kannst verlangen, dass sämtliche personenbezogenen oder fahrzeugbezogenen Daten gelöscht werden.

 

Was nicht gelöscht wird

Artikel der Autoren! Pressemeldungen. Deine Fahrzeugbilder können durch den Webmaster gelöscht werden.

Beiträge allerdings werden nicht gelöscht, denn diese Seiten bestehen vor allem aus geschriebenen Zeilen, Text und Artikeln.

Natürlich hoffen wir sehr, dass Ihr keinen Anlass dazu habt, Daten zu löschen.

 

Verantwortlichkeit

Verantwortlich für die Einhaltung des Datenschutzes sind die Vorstände.
Du kannst eine Meinungs- Mail zu diesem Thema schreiben.

 

Zusammenfassung

-kein Tracking

-keine Cookies

-keine Werbung

-keine irgendwie geartete Übermittlung deiner Daten an Dritte

-historische Daten, also Daten die nicht weiter benötigt werden, werden aus der Webseite genommen

-Du hast das Recht auf Datenselbstbestimmung (Löschung, Richtigstellung, Übermittlung)

-alle personenbezogenen Daten werden nur zentral auf einem Server bei 1&1 gespeichert

-es werden nur die Daten verarbeitet und gespeichert, die für den Betrieb dieser Seiten und dem Verein wichtig sind

-Keine Datenspeicherung keine Weitergabe, nur Verwendung für unsere Vereinszeitung und HP

-Vor den Ausfahrten muss jeder eine EINVERSTÄNDNISERKLÄRUNG mit dem Anmeldeformularen unterschreiben: Mit folgendem Text: „Hiermit erkläre ich mich einverstanden, daß meine Daten, Fotos, die mich und mein Fahrzeug zeigen, für vereinsinterne Zwecke, wie Homepage und Vereinszeitung, veröffentlicht werden dürfen. Mir ist bekannt, dass ich meine Einwilligung jederzeit widerrufen kann“.

 

Außerdem

Die Anmeldeformulare der Veranstaltungen werden nicht an Dritte weitergereicht. Sie werden nach einer Wartefrist vernichtet.

Wir hoffen, dass wir all die Fragen rund um den Datenschutz unserer Webseite und über unser schönes Oldtimerhobby beantworten konnten.
Wenn nicht, sprecht unseren 1. oder 2. Vorstand einfach an.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Freunde alter Fahrzeuge Dachau