Freunde alter Fahrzeuge Dachau e.V. Oldtimerverein gegründet 1980
  Freunde alter Fahrzeuge Dachau e.V.Oldtimerverein gegründet 1980     

Herzlich willkommen auf der Homepage:

Freunde alter Fahrzeuge Dachau e.V.

Klassiker - Oldtimer - Youngtimer - Automobile und Motorräder

Fahndungsaufruf Polizei über OCC an Oldtimerliebhaber -Hat dieser Audi mit einem Mordfall zu tun? 

In einem Stausee in Tännesberg im Landkreis Neustadt an der Waldnaab wurde in einem See ein Audi 100 Coupé Oldtimer gefunden. Immer mehr deutet nun darauf hin, dass hinter der Aktion ein schweres Verbrechen steckt. So verschwand nach ersten Erkenntnissen der Polizei im Zeitraum des Versenkens auch eine Schülerin spurlos. Polizeihauptkommissar Tobias Wirth: „Wir erhoffen uns Hinweise aus ganz Deutschland, wer etwas zu dem Fahrzeug weiß. Vielleicht können auch Oldtimerfreunde helfen, die sich erinnern, wer das Fahrzeug besessen oder verkauft hat. Jedes Detail kann wichtig für unsere Ermittlungen sein.“Welches Geheimnis verbirgt sich hinter diesem alten Audi 100 Coupé S? Bei Sanierungsarbeiten an einem Stausee in der Oberpfalz entdeckten Arbeiter das Fahrzeug in dreieinhalb Metern Tiefe. Als Taucher der Bereitschaftspolizei das Wrack bargen, folgte die nächste Überraschung. Am Auto befand sich noch das Kennzeichen.
Inzwischen ist der Oldtimer aus dem Stausee ein Fall für die Kripo. Kann mit Hilfe des Wracks ein Jahrzehnte altes Verbrechen aufgeklärt werden?

 

Bitte lest den ganzen spannenden Artikel unter dem LINK:

Dieser Audi ist ein Fall für die Kripo - OCC Deutschland

Pressebericht zur 76. Oldie-Ausfahrt am 11.09.2022 von Josef Ostermair

Am Sonntag, 10. Juli 2022  - 

war unser 6.Youngtimertreffen                 

Thesenpapier zur Argumentation FÜR Oldtimer

Quelle 1: Mit freundlicher Genehmigung des Bundesverbandes Oldtimer-Youngtimer e.V. DEUVET

Lesen Sie unten die wichtigsten DEUVET-Thesen zum Argumentieren.

Quelle 2:  Mit freundlicher Zusage zur Veröffentlichung von: Oldtimerversicherung OCC aus Lübeck

Oldtimer sind ein wichtiges Kulturgut

Alltagsautos sind Gebrauchsgüter, verlieren schnell an Wert, Defekte übersteigen schnell den Zeitwert. Sie sind nicht nachhaltig
Oldtimer sind Kulturgüter, Kosten für Pflege und Reparatur spielen für Besitzer eine untergeordnete Rolle, weil sie die Fahrzeuge erhalten wollen
Denkmalschutz in Bezug auf Oldtimer bedeutet dabei nicht nur der Schutz des Oldtimers, sondern auch die Pflicht des Halters, diesen zu erhalten

Die Oldtimerszene hat große Bedeutung für die Gesellschaft

Historische Fahrzeuge sind Zeitzeugen vergangener Epochen
sie wecken Interesse und Erinnerungen bei Jung und Alt, führen zu gemeinsamen Erlebnissen
Oldtimerbesitzer organisieren sich in Strukturen wie Gemeinschaften und Clubs, eine Einschränkung der Nutzung durch Fahrverbote, zusätzliche Steuern oder Abgaben und hohe Benzinpreise gefährdet den Erfahrungsaustausch zwischen den Generationen und würde zu einem Verlust dieser gesellschaftlich nützlichen Strukturen führen

Oldtimer sind nachhaltig

Alle Materialien von Oldtimern werden über einen langen Zeitraum genutzt
Oldtimer parken äußerst selten im öffentlichen Verkehrsraum
die Mechanik von Oldtimern ist in fast allen Fällen reparierbar (im Gegensatz z.B. zu E-Autos, deren defekte Batterien komplett ausgetauscht und teuer entsorgt werden müssen)
Oldtimer können den neuartigen synthetischen Kraftstoff E-Fuel nutzen, der klimaneutral ist
Fahrer von Oldtimern entlasten die Umwelt durch schonende und sichere Fahrweise

Fahrleistungen und Emissionen von Oldtimern spielen im Verkehr kaum eine Rolle

Von 48,2 Mio. zugelassenen Fahrzeugen in Deutschland (Stand Januar 2021) sind nur 2 Prozent älter als 30 Jahre, ein H-Kennzeichen besitzen nur 584.509 Fahrzeuge
Die Fahrleistung von Oldtimern beträgt im Schnitt nur 1500 km pro Jahr, Klassiker tragen also nur zu 0,14 % der Gesamtfahrleistung (642 Milliarden km) aller Pkw bei.
Moderne Kraftstoffe sorgen dafür, dass Oldtimer heute auf niedrige Verbräuche kommen als zu der Zeit, als sie Neuwagen waren.

Droht unseren automobilen Klassikern wieder Gefahr aus der Politik?
Der DEUVET Bundesverband Oldtimer-Youngtimer e.V. 

schlägt Alarm.

Bitte klicken sie auf den Pfeil, dann können sie die anderen fünf Thesen lesen. Höchst interessant und lesenswert.

Aktuelles:                                                                                   Die Entwicklung zum Corona-Virus ( Sars-CoV-2 ) wird vom Vorstand der Freunde alter  Fahrzeuge Dachau e.V.  kontinuierlich beobachtet und bewertet. Man muss abwarten und verantwortungsvoll beurteilen, wie es weitergeht. Weitere Infos hier auf dieser Webseite.

Wir über uns

  Wenn Sie alles Wissenswerte über unseren Verein erfahren wollen, sind Sie hier an der richtigen Adresse. Von der Historie über Ereignisse, Veranstaltungen und neueste Trends bis hin zur Mitgliedschaft und Beitrittserklärung finden Sie hier alles, was Ihnen im Zusammenhang mit unserem Oldtimer-Hobby und unserem Verein einen ganzheitlichen Überblick verschafft.

  Unser markenunabhängiger Oldtimer- Verein beschäftigt sich mit der Pflege des Kulturgutes klassischer Kraftfahrzeuge, vom Motorrad und Moped bis zum Geländewagen, vom Vorkriegsmodell bis hin zum Youngtimer. Unsere Fahrzeuge sind alle im Besitz der Mitglieder. Neben vielen Eigenrestaurationen und Zustandsverbesserungen sehen wir die historischen Schätze nicht nur als Ausstellungsstücke, sondern wir wollen sie auch bewegen. Mehr Informationen zu unserem Verein und  den historischen Fahrzeugen sind auf den folgenden Seiten nachzulesen. Viel Spass.

Ein Hingucker: Chevrolet CORVETTE C2 Bj. 1965
Auto Union 1000 Bj. 1959
Millionenfach gebaut, aber man sieht ihn immer seltener, VM Käfer , perfekt retauriert
FORD Speedster Bj. 1928

KONTAKT-Treffen:

Freunde alter Fahrzeuge Dachau e.V.

Vereinsgaststätte: Gasthof Kiermeir, Römerstraße 3,

85244 Arzbach  Tel. 08139 474

 

Vereinsabend jeden zweiten Mittwoch im Monat, 

19:00  -  ca. 22:00 Uhr

im Nebenzimmer. Siehe auch unter Termine.

 

 

Die Freunde alter Fahrzeuge Dachau e.V. sagen:

            DANKE

100.000 Besucher- sind dem Zählwerk hinzuzufügen

Danke! Über 100.000 Besucher haben seit der neuen Gestaltung unserer Homepage in 2012 das Angebot wahrgenommen und unsere Internet-Seiten besucht, um sich zu informieren zu den Themen Oldtimer, Veranstaltungen der FaF und viele Infos mehr. Danke für euer Interesse. Im Sommer 2021 wurde die "magische" Grenze von 100.00 Klicks geknackt. Wir freuen uns über so viel Zuspruch und werden uns weiterhin bemühen, die FaF Internetseiten aktuell und interessant zu halten.

Euer FaF Webmaster

Druckversion | Sitemap
© Freunde alter Fahrzeuge Dachau